Kagel Haustechnik
/


Heizung - Sanitär - Kundendienst

Die Wärme aus der Luft und aus der Erde ist ebenso kostenlos wie die Wärme der Sonne und kann mit der entsprechenden Luft-/Wasser-Wärmepumpe als Teil einer Heizungsanlage rund um die Uhr genutzt werden. Bei manchen Häusern kann zum Beispiel wegen besonderen Bauvorschriften oder Denkmalschutzbestimmungen keine Solaranlage auf dem Dach installiert werden. Hier kann eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe der ideale Ersatz sein. Manchmal sind jedoch die Einsatzbedingungen für eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe sogar besser als für eine Solar-Anlage. In jedem Fall können Sie durch den Einsatz einer Luft-/Wasser-Wärmepumpe unabhängiger von steigenden Energiepreisen werden.

Für die Installation einer neuen Heizungsanlage empfehlen wir ein Komplettsystem aus ROTEX-Produkten. Weitere Informationen hierzu können Sie auf der Webseite ROTEX-Systempartner finden.

Für die Ergänzung einer vorhandenen Heizungsanlage können wir auf Wärmepumpen verschiedener Hersteller zurückgreifen.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.


Beispiel einer installierten Wärmepumpe von NIBE


Referenzen

Informationen über durchgeführte Installationen erhalten Sie über die Webseiten ROTEX-Referenzen oder Weitere Referenzen.